News

Die Initiative Brennstoffzelle veröffentlicht regelmäßig Nachrichten rund um Brennstoffzellen-Heizgeräte. Für das kostenlose Abo registrieren Sie sich bitte hier.


Brennstoffzellen-Heizgeräte gehören auch zum Geschäft des Heizungshandwerks. Bild: Viessmann

Branche ist wichtiger Wirtschaftsfaktor (21.06.2017)

Wer ist eigentlich das SHK-Handwerk?

Im vergangenen Jahr hat das Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk mit 41,7 Milliarden Euro einen Rekordumsatz erwirtschaftet. Vor zehn Jahren betrug dieser etwa ein Viertel weniger. Treiber des Geschäfts sind Modernisierungen von Bädern und Heizungen im Gebäudebestand. Hierauf entfallen etwa 72 Prozent. Kundengruppen sind zu 61,4 Prozent private Auftraggeber, gefolgt von gewerblichen Käufern mit 16,5 Prozent, Wohnungsbaugesellschaften mit 13,1 Prozent und der öffentlichen Hand mit 9 Prozent.